ISG FFM Fonds A.06.06

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Serie

Bezeichnung

Dezernenten und Stadträte

Identification (short)

Title 

Büro Stadträtin Schenk

Life span 

1984 - 2001

Fonds data

Custodial history 

Bei dem Schriftgut handelt es sich um die Vorzimmerregistratur der Stadträtin Sylvia Schenk. Der Schwerpunkt der Akten liegt auf der Tätigkeit als Sportdezernentin, doch auch die weiteren Dezernatsbereiche Recht, Frauen und Wohnungswesen sind in den Akten gut dokumentiert. Des weiteren findet sich auch Material zu diversen Gesellschaften, in der Stadträtin Schenk als Mitglied bzw. im Vorstand tätigt war, sowie Material zur parteipolitischen Tätigkeit innerhalb der SPD.

Nach dem Ausscheiden von Stadträtin Sylvia Schenk im Juni 2001 wurden große Teile ihrer Dezernatsregistratur dem Institut für Stadtgeschichte angeboten. Laufende Vorgänge gingen an das Sport- und Badeamt sowie an das Rechtsamt. Der Bestand Büro Stadträtin Schenk wurde schließlich am 25. Juni 2001 übernommen (Akz. Dezernat Recht, Sport und Frauen: III/2001-8).

History of creator 

Die am 01.06.1952 in Rothenberg an der Wümme in Nordhessen geborene Sylvia Schenk studierte nach ihrem Abitur im Jahre 1970 Jura in Marburg, ab 1971 dann in Frankfurt. Nach ihrem 1. Staatsexamen 1978 arbeitete sie ein Jahr als Rechtsanwältin in Frankfurt, anschließend bis 1989 als Arbeitsrichterin in Offenbach. Darüber hinaus war sie jedoch schon immer sportlich engagiert. Von 1970 bis 1974 war sie zehnfache deutsche Meisterin im 800- und 1.500-Meterlauf, 1972 errang sie bei den Olympischen Spielen in München Platz 9 im 800-Meterlauf.
1977 trat Schenk in die SPD ein und wurde 1984 in das Frankfurter Stadtparlament gewählt. Im Juni 1989 wurde die Juristin zur Sportdezernentin ernannt. Ihr Aufgabenbereich dehnte sich im Laufe der Jahre jedoch kontinuierlich aus. Neben dem Bereich Sport kam 1991 der Bereich Recht, 1995 der Bereich Frauen und von 1995 bis März 2000 der Bereich Wohnungswesen hinzu.

Further information (fonds)

Extent 

353 Verzeichnungseinheiten (Stand 2022)

Access 

Lagerort: BO