StadtA DA Fonds 47/19

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Identification (short)

Title 

Druckerei Bender

Fonds data

Essay 

1882 in der Niederstraße gegründet, von Anfang an verbunden mit einem Schulbuchhandel, zog die Druckerei 1906 um in die Bessunger Straße 47. Der mittelständische Betrieb druckte diverse regelmäßig erscheinende Fachblätter wie „Der Gastwirt“, „Das evangelische Darmstadt“, aber auch Bücher wie Dissertationen und Familienchroniken. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die zerstörte und wiederaufgebaute Druckerei modernisiert. Fotosatz, Nyloprint-Reproduktionen und Offsetdruck ersetzten den Handsatz mit Bleibuchstaben.
1978 übernahm Karl-Friedrich Bender den Familienbetrieb. Da ein Nachfolger fehlte, endete die Geschichte des Ladens, der zuletzt hauptsächlich Geld mit dem Druck von Geschäftsdrucksachen dem Verkauf von Zeitschriften verdiente, 2015.

Custodial history 

Die Unterlagen zum Betrieb der Bessunger Druckerei und zur Familie Bender wurden 2015 ins Stadtarchiv übernommen.